Spenglersan-Verfahren

 
Die Spenglersan-Kolloide sind immunbiologische Konstitutionsmittel zur aktiven und passiven Immunisierung. Sie wurden von dem Tuberkoloseforscher Dr. med. Carl Spengler entwickelt. Nach seinen Forschungen bekämpfen die Mittel in erster Linie die Ursachen der Krankheiten und deren toxische Folgezustände und erst danach deren Symptome. Sie sollen durch gezielte spezifische Reize die Selbstheilungskräfte des Organismus anregen.  
   

 

   

Fachtherapeuten zum Verfahren

 
 
 
   
www.deab.org - Die etwas andere Behandlung
© Copyright 2004-2018 by Allgemeine Geschäftsbedingungen
Peter + Alexander Grunert Letzte Änderung Mi 1-April-2015 Datenschutzerklärung
Impressum