Radiästhesie

 
Dies ist der Fachbegriff für Strahlenempfänglichkeit. In asiatischen Ländern ist sie seit Jahrtausenden bekannt und wird beispielsweise eingesetzt, um besonders strahlungsarme Orte für Wohnhäuser zu finden. In der Naturheilkunde geht man davon aus, daß auch die wasserhaltigen Körpersäfte durch Wünschelrute und Pendel untersucht werden können. So können die Wirksamkeit von Medikamenten getestet oder Krankheitsherde lokalisiert, aber auch der strahlungsärmste, also gesündeste Ort für den Schlafplatz ermittelt werden.  
   

 

   

Fachtherapeuten zum Verfahren

 
 
 
   
www.deab.org - Die etwas andere Behandlung
© Copyright 2004-2018 by Allgemeine Geschäftsbedingungen
Peter + Alexander Grunert Letzte Änderung Mi 1-April-2015 Datenschutzerklärung
Impressum