Neurostructural Integration Technique

 
Die Neurostrukturelle Integrationstechnik ® ist eine sehr wirksame multidimensionale Technik, die speziell zur dynamischen Integration der Struktur und der Viscera durch das zentrale, periphere und autonome Nervensystem entwickelt wurde. Die Technik besteht aus der Applikation einer Serie sehr sanfter, jedoch spezifischer manueller Anwendungen an Schlüsselstellen des Körpers, die auf eine klare standardisierte Art ausgeführt werden. Beim Gehirn kommen diese ähnlich wie Informationseingaben bei einem Computer an, und es reagiert dann, indem es den Körper automatisch neu einstellt.  
   

 

   

Fachtherapeuten zum Verfahren

 
 
 
   
www.deab.org - Die etwas andere Behandlung
© Copyright 2004-2018 by Allgemeine Geschäftsbedingungen
Peter + Alexander Grunert Letzte Änderung Mi 1-April-2015 Datenschutzerklärung
Impressum