Thymus-Therapie

 
Die Thymusdrüse ist in der Kindheit und Jugend eines der wichtigsten Organe, um das körpereigene Abwehrsystem des Menschen aufzubauen. Mit Beginn der Pubertät läßt jedoch Größe und Leistungsfähigkeit der Thymusdrüse rapide nach. Die Folge ist, dass der Körper bei der Auseinandersetzung mit neuen Erregern nicht mehr so schnell und flexibel reagieren kann wie noch zuvor. Hier setzt die Thymus-Therapie an. Als kurmäßige Injektionsbehandlung hat sie sich zur Stärkung des Abwehrsystems bewährt. Eine Thymus-Kur kann dem Körper zum Aufbau des Immunsystems stärkende Impulse geben. Besonders bei Infektanfälligkeit, Abwehrschwäche, aber auch unterstützend bei Tumorerkrankungen und als Aufbaumittel im Alter ist eine Thymuskur zu empfehlen.  
   

 

   

Fachtherapeuten zum Verfahren

 
 
 
   
www.deab.org - Die etwas andere Behandlung
© Copyright 2004-2018 by Allgemeine Geschäftsbedingungen
Peter + Alexander Grunert Letzte Änderung Mi 1-April-2015 Datenschutzerklärung
Impressum