Chinesische Pulsdiagnose

 
Die Chinesische Pulsdiagnose ist eine Diagnoseform, die in China zur Traditionellen Chinesischen Medizin gezählt wir. Der Patient sollte dabei völlig entspannt sein. Nun werden über der radialen Arterie an beiden Handgelenken jeweils an drei Positionen verschiedene Pulsqualitäten ertastet, die den Meridianen der Akupunktur zugeordnet sind. So erfährt der Diagnostiker, wo im Körper des Patienten Energieüber- oder -unterschuß besteht und kann seine Therapieform entsprechend auswählen.  
   

 

   

Fachtherapeuten zum Verfahren

 
 
 
   
www.deab.org - Die etwas andere Behandlung
© Copyright 2004-2018 by Allgemeine Geschäftsbedingungen
Peter + Alexander Grunert Letzte Änderung Mi 1-April-2015 Datenschutzerklärung
Impressum